HACCP SYSTEME

Die Lebensmittelunternehmen sollen gesunde Lebensmittel produzieren und vermarken.

Zu diesem Zweck, betrachtet die Verordnung (CE) nº 852/2004 der Europäischen Union die Notwendigkeit, dass die Lebensmittelunternehmen ein Eigenkontrollsystem, der sich auf die Grundsätze des HACCP stützt, einführen sollen.

Die Gefahrenanalyse und die Überwachung kritischer Kontrollpunkte (HACCP-Grundsätze) ist ein sehr wichtiges Instrument für die Gefahrkontrollen, die in der gesamten Lebensmittelkette erscheinen können.

Anbieten:

– Große Erfahrung in der Implantation von diesen Systemen in allen Lebensmittelindustriebereichen.

– Beratung im Hinblick des Rechtsrahmen.

– Betreuung der Implantation des Systems.

– Spezielle Ausbildung der Arbeiter in den HACCP Systeme.

Fragen Sie Ihr Budget