LEGIONELLA ANALYSE

Seit seiner Gründung im Jahr 1992 führt Control Microbiológico Analysen von Legionella durch. Seitdem sind wir für viele Unternehmen, die unseren Ergebnissen vertrauen, zum Labor Nr. 1 für Legionella geworden.

 

Laboratorio Control besitzt die zwei effizientesten Technologien für die Legionella Anlyse:

-Legionella-Kultur nach ISO-Norm 11731.

-Quantitative, spezifische P.C.R. von Legionella pneumophila.

 

KULTUR

Im Jahr 2001 erhielt Laboratorio Control von der offiziellen spanischen Akkreditierungsbehörde ENAC (Entidad Nacional de Acreditación) die Akkreditierung für die Analyse von Legionella in Trinkwasser- und Kühlsystemwasserproben gemäß der ISO-Norm 11731 Teil 1 (1998) mit dem Titel „Wasserbeschaffenheit – Nachweis und Zählung von Legionellen„. Unser Labor war das erste in Spanien, das von der ENAC für die Durchführung von Legionella-Analysen nach der genannten ISO-Norm akkreditiert wurde.

PCR

Für schnellere Ergebnisse beim Nachweis von Legionella pneumophila setzen wir in unserem Labor eine der modernsten Techniken der Molekularbiologie ein: die PCR in Echtzeit. Es ist eine Evolution der klassischen PCR die von Kary Mullis entwickelt wurde. Karry Mullis erhielt dadurch den Nobelpreis im Jahr 1993 und es ist seitdem als einer der kraftvollsten Instrumente im Bereich der Molekularbiologie anerkannt worden.

Die “PCR in Echtzeit” ist eine saubere und schnelle Methode, die gegenüber der klassischen PCR drei Vorteile bietet:

  1. Es sind keinerlei Verfahren nach der Amplifizierung erforderlich, weshalb kein Risiko einer Verunreinigung vorhanden ist und die Analysezeit verkürzt wird.
  1. Die in der Probe vorhandene DNA-Menge wird erfasst und gleichzeitig quantifiziert.
  1. Die Methode ist viel spezifischer, da 3 anstelle von nur 2 spezifischen Sequenzen der Legionella pneumophila verwendet werden.

Dank dieser innovativen Technologie können wir die Übermittlung der Ergebnisse innerhalb von 24 – 48 Stunden nach Erhalt der Probe garantieren

 

Fragen Sie Ihr Budget